deutsch |  english |  français |  русский

Sucheinstellungen

Kontakt / Impressum
datenschutz
KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Neueste Medien im Offenen Archiv.

Kurzansicht. Um Details zu einem Medium abzurufen, klicken Sie bitte auf den Titel!

Karte KZ-Neuengamme und seine Umgebung

Autor: KZ-Gedenkstätte Neuengamme
Eine grafische Darstellung aus der Ausstellung "Zeitspuren". Eine Karte der Umgebung, auf der mit Hilfe der Kategorien Außenkommando, Geschäftsbeziehung, SS-Einrichtung und Häftlingstransport deutlich wird, mit welchen Orten in der Nachbarschaft Verbindungen zum Konzentrationslager bestanden. Unter der Karte findet sich eine tabellarische Übersicht dieser Orte.  
 

GCNeuengamme

Autor: KZ-Gedenkstätte Neuengamme
Geocashe KZ-Gedenkstätte Neuengamme  
 
Text

Präsenzbestand im hinteren Raum
Signatur: L4.003
Das Jahr 1945 markiert - trotz aller Kontinuitäten - als Epochengrenze einen tiefen Einschitt in die an dramatischen Entwicklungen und Veränderungen reiche Geschichte des 20. Jahrhunderts. Fünfzig Jahre danach geben wichtige politische Veränderungen mehrfach Anlass, die Ereignisse von 1945 neu zu betrachten. Die Autoren beschreiben in zehn Kapiteln die Geschichte, die zum Kriegsende 1945 geführt hat. Sie interpretieren die Folgen für die beiden deutschen Staaten, für Europa und für die Weltpolitik.  
 

Rundbrief 2003 Willi-Bredel-Gesellschaft

Herausgeber: Willi-Bredel-Gesellschaft
Text

Präsenzbestand im hinteren Raum
Signatur: D4.020
 
 

Rundbrief 2000 Willi-Bredel-Gesellschaft

Herausgeber: Willi-Bredel-Gesellschaft
Text

Präsenzbestand im hinteren Raum
Signatur: D4.019
 
 
Text

Präsenzbestand im hinteren Raum
Signatur: D5.015
 
 

Käthe Starke-Goldschmidts Deportation nach Theresienstadt und ihre Rückkehr nach Hamburg

Herausgeber: Landeszentrale für politische Bildung Hamburg
Audio

Präsenzbestand im hinteren Raum
Signatur: D5.010
 
 
Text

Präsenzbestand im hinteren Raum
Signatur: H5.010
Mit dieser Darstellung soll ein Beitrag zu einer differenzierten Sichtweise der Frauen im NS ermöglicht werden. Es stehen Frauen im Fokus, die das Regime stützten. Sie leisteten keinen aktiven Widerstand und fielen nicht der Ausgrenzungspolitik zum Opfer. Dabei stellen sich vor allem diese Fragen: Waren sie "nur" treue Weggefährtinnen ihrer Männer ? Welche Entscheidungen trafen sie für ihr Leben während des NS-Regimes und warum? Haben sie den NS oder sogar die Ausgrenzung und Ermordung von Menschen aktiv vorangetrieben? Wie erging es ihnen nach 1945?  
 
Text

Präsenzbestand im hinteren Raum
Signatur: C1.018
 
 

Das Dritte Reich - Aufstieg

Autor: Richard J. Evans
Text

Präsenzbestand im hinteren Raum
Signatur: C1.017
Der erste Band der neuen Gesamtdarstellung zur Geschichte des Dritten Reiches.  
 

Rathausausstellung 2020 - Tafel 37: "Impressum" | Town-hall exhibition 2020 - Panel 37: "Contributors"

Autor: Alyn Beßmann (Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte), Lennart Onken (KZ-Gedenkstätte Neuengamme)
Tafel 37 der Rathausausstellung der KZ-Gedenkstätte Neuengamme „Überlebt! Und nun? NS-Verfolgte in Hamburg nach ihrer Befreiung" | Panel 37 of the town-hall exhibition of the Neuengamme Concentration Camp Memorial "Survived! And now? Hamburg victims of Nazi persecution after their liberation"  
 

Rathausausstellung 2020 - Tafel 36: " 'Es war kein leichter Anfang' " | Town-hall exhibition 2020 - Panel 36: " 'Starting over wasn't easy' "

Autor: Alyn Beßmann (Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte), Lennart Onken (KZ-Gedenkstätte Neuengamme)
Tafel 36 der Rathausausstellung der KZ-Gedenkstätte Neuengamme „Überlebt! Und nun? NS-Verfolgte in Hamburg nach ihrer Befreiung" | Panel 36 of the town-hall exhibition of the Neuengamme Concentration Camp Memorial "Survived! And now? Hamburg victims of Nazi persecution after their liberation"  
 

Rathausausstellung 2020 - Tafel 35: "Fortgesetzte Verfolgung" | Town-hall exhibition 2020 - Panel 35: "The persecution continues"

Autor: Alyn Beßmann (Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte), Lennart Onken (KZ-Gedenkstätte Neuengamme)
Tafel 35 der Rathausausstellung der KZ-Gedenkstätte Neuengamme „Überlebt! Und nun? NS-Verfolgte in Hamburg nach ihrer Befreiung" | Panel 35 of the town-hall exhibition of the Neuengamme Concentration Camp Memorial "Survived! And now? Hamburg victims of Nazi persecution after their liberation"