deutsch |  français |  русский

Sucheinstellungen

Kontakt / Impressum
KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Medium im Offenen Archiv

Dieses Medium steht Ihnen im Offenen Archiv zur Verfügung  

Rathausausstellung 2003 - Tafel 42: Die Kommandanten Paul Ellerhusen, Johannes Rode und Willi Tessmann

Tafel 42 der Ausstellung „’KolaFu’ - ein Ort der Willkür und Gewalt. Zur Geschichte des Konzentrationslagers und der Strafanstalten Fuhlsbüttel 1933 – 1945“, die im Frühjahr 2003 im Hamburger Rathaus zu sehen war, stellt die drei Kommandanten des KZ Fuhlsbüttel Paul Ellerhusen, Johannes Rode und Willi Tessmann kurz biographisch vor. Alle drei Kommandanten trugen nicht nur für die zahlreichen Verbrechen der Wachmänner aufgrund ihrer Funktion Verantwortung, sondern beteiligten sich auch persönlich an Misshandlungen.  
 

Art des Mediums:

Text   (Format: Digitales Medium)
 

Sprache:

Deutsch
 

Autor:

Herbert Diercks
 

Veröffentlicht:

Hamburg: KZ-Gedenkstätte Neuengamme, 2003
 

Signatur:

J9.12.1341
 

Rechtliche Bedingungen:

alle Rechte vorbehalten