deutsch |  français |  русский

Sucheinstellungen

Kontakt / Impressum
KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Medium im Offenen Archiv

Dieses Medium steht Ihnen im Offenen Archiv zur Verfügung  

Rettung von Häftlingen nach Dänemark und Schweden

Die Themenmappe der Ausstellung „Zeitspuren“ beschreibt die Rettung der skandinavischen Häftlinge mithilfe der ‚Weißen Busse’. Dafür wurden die noch lebenden Häftlinge aus Dänemark und Norwegen aus den verschiedenen Konzentrationslagern nach Neuengamme gebracht und durch das schwedische Rote Kreuz nach Skandinavien evakuiert.  
 

Art des Mediums:

Text   (Format: Digitales Medium)
 

Sprache:

Deutsch
 

Herausgeber:

KZ-Gedenkstätte Neuengamme
 

Veröffentlicht:

Hamburg: KZ-Gedenkstätte Neuengamme, 2005
 

Signatur:

J10.1110
 

Rechtliche Bedingungen:

alle Rechte vorbehalten