deutsch |  english |  français |  русский

Sucheinstellungen

Kontakt / Impressum
KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Medium im Offenen Archiv

Dieses Medium steht Ihnen im Offenen Archiv zur Verfügung  

Nada Verbic

Biographie von Nada Verbic, geboren am 28.11.1914 in Ljubljana. Sie wurde am 17.4.1944 wegen Widerstandstätigkeit verhaftet und am 6.5.1944 in das KZ Ravensbrück deportiert. Von dort kam sie am 8.6.1944 in das Außenlager Hamburg-Wandsbek (Dräger AG) und am 2.5.1945 in das Außenlager Hamburg-Eidelstedt des KZ Neuengamme. Nach der Befreiung kehrte sie im September 1945 nach Ljubljana zurück.  
 

Art des Mediums:

Text   (Format: Digitales Medium)
 

Sprache:

Deutsch
 

Herausgeber:

KZ-Gedenkstätte Neuengamme
 

Veröffentlicht:

Hamburg: KZ-Gedenkstätte Neuengamme
 

Signatur:

J5.1028
 

Rechtliche Bedingungen:

alle Rechte vorbehalten