deutsch |  english |  français |  русский

Options de recherche

mentions légales / prendre contact
datenschutz
KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Média du Offenes Archiv

Ce média est disponible dans le Offenes Archiv.  

Ina Weiß

Dies ist die Biographietafel von Ina Weiß aus Berlin, di als Jüdin in das KZ Auschwitz deportiert wurde und in mehrere Außenlager des KZ Neuengamme kam, bevor sie im KZ Bergen-Belsen befreit wurde. Dies ist eine Tafel aus der seit September 2008 ständigen Ausstellung der Gedenkstätte Plattenhaus Poppenbüttel. Die Gedenkstätte thematisiert die Zerstörung jüdischen Lebens in Hamburg im Nationalsozialismus, die Verfolgung von Frauen und die Geschichte der acht Frauenaußenlager des KZ Neuengamme.  
 

Sorte de média:

texte   (Format du média: média digital)
 

Langue:

allemand
 

Éditeur:

KZ-Gedenkstätte Neuengamme
 

Publication:

Hamburg: KZ-Gedenkstätte Neuengamme, 2008
 

signature:

J9.12.1070
 

Conditions juridiques:

Tous droits réservés.